Neuigkeiten

18.03.2020, 09:11 Uhr
CDU Börger- Aufruf zur Besonnenheit und Sachlichkeit
Liebe Bürgerinnen und Bürger,
Die derzeitige Situation ist für uns alle neu und ungewohnt.

Aber wir müssen verantwortungsbewusst und sachlich damit umgehen.
Jeder von uns hat gewisse Ängste, daher lasst uns besonnen handeln und den hygienischen Anweisungen zur Verhinderung einer schnellen Ausbreitung des COVID-19 (Coronavirus) Folge leisten, auch wenn es für den privaten wie sozialen Bereich erhebliche Einschränkungen bedeutet.

In der jetzigen Phase müssen wir zusammenstehen und uns gegenseitig helfen. Insbesondere müssen wir denen zur Seite stehen, die besonders gefährdet sind.

Sobald sich die Situation beruhigt und geklärt hat, werden wir uns wieder bei Euch mit aktuellen News, Inhalten und Veranstaltungen melden.

Glaubt bitte nicht allen Meldungen die in den sozialen Medien verbreitet werden.
Informiert Euch auf den offiziellen Seiten des Bundesministeriums für Gesundheit, des Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, des Robert Koch-Instituts sowie ebenfalls des Landkreises Emsland, über die aktuelle Situation.

Wir möchten uns bei allen bedanken, die das Öffentliche Leben aufrechterhalten.
Dieses sind insbesondere alle die, die im Gesundheitswesen (Krankenschwestern, Ärzte, Apotheken usw.), den Feuerwehren, der Polizei, aber insbesondere auch in der Lebensmittelbranche (Verkäuferinnen und Verkäufer, Zulieferer usw.) sowie der Landwirtschaft arbeiten. Aber auch alle, die die Wirtschaft so gut wie möglich am Laufen halten.

Bitte bleibt gesund uns passt auf Euch auf.

Eure CDU Börger

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon