Neuigkeiten

18.06.2021, 15:27 Uhr | Andreas Jansen, Helmut U. Robben
CDU-Börger startet mit neuen Gesichtern in den diesjährigen Kommunalwahlkampf
Die CDU-Börger sieht sich für die diesjährige Kommunalwahl am 12. September gut aufgestellt.
Auf der Mitgliederversammlung im neuen Gemeinde- und Kulturzentrum wählten die Christdemokraten ihr Team für die anstehende Wahl.
Zuvor bedankte sich der CDU-Ortsvorsitzende Andreas Jansen, bei den bisherigen Ratsmitgliedern Hermann Geers, Hermann Grote, Ansgar Kossen und Klaus Meyners, die für die kommende Legislaturperiode nicht wieder antreten werden, für ihr großes Engagement zugunsten der Gemeinde Börger.

Man konnte Kandidaten und Kandidatinnen aus den verschiedenen Alters- und Berufsgruppen gewinnen, um mit einem kompetenten und engagierten Team die Zukunft der Gemeinde Börger erfolgreich zu gestalten, berichtete Jansen.
Die Mitgliederversammlung sprach sich nach einer persönlichen Vorstellungsrede der einzelnen Bewerberinnen und Bewerber in geheimer Wahl für folgende Listenaufstellung aus: 1. Andreas Jansen, 2. Andrea Steenken, 3. Helmut Ulrich Robben, 4. Frauke Kröger, 5. Norbert Kossenjans, 6. Swetlana Ertus, 7. Hermann Ubbenjans, 8.Hannes Funke, 9. Robert Becker.

Ebenfalls bestimmten die anwesenden Mitglieder, dass Andreas Jansen als Spitzenkandidat für das Amt des Bürgermeisters ins Rennen geschickt werden soll. Eine erneute Trennung der Ämter des Bürgermeisters und des Gemeindedirektors soll es unter der Führung der CDU in der nächsten Legislaturperiode in der Gemeinde Börger nicht wieder geben. Als wichtige Themen für die CDU und die Kandidaten wurden u.a. die Schaffung von neuen Gewerbeflächen, die Stärkung der Feuerwehr und die Unterstützung von Familien sowie die Förderung der Jugendarbeit genannt. In diesem Zusammenhang beschlossen die Christdemokraten einstimmig ihr Wahlprogramm, welches in naher Zukunft der Öffentlichkeit vorgestellt werden soll.

Zudem wurden ebenfalls die Kandidatinnen und Kandidaten für den Samtgemeinderat nominiert. Diese sind: 1. Andreas Jansen, 2. Andrea Steenken, 3. Hermann Ubbenjans.

Der CDU-Kandidat für das Amt des Samtgemeindebürgermeisters in der Samtgemeinde Sögel Dr. Niels Gepp skizzierte kurz seine Themen für die anstehende Wahl. In diesem Zusammenhang bot er seine Unterstützung für die Belange der Gemeinde Börger an und freue sich auf eine gute Zusammenarbeit.
Die CDU-Börger startet hochmotiviert in den Wahlkampf und freut sich auf einen intensiven Austausch mit den Wählerinnen und Wählern.

Auf dem Gruppenfoto:
Obere Reihe v.l.:
Norbert Kossenjans, Andreas Jansen, Frauke Kröger, Robert Becker, Andrea Steenken

Untere Reihe v.l.:
Hermann Ubbenjans, Stefan Wilkens, Hannes Funke, Swetlana Ertus, Helmut-Ulrich Robben

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon